Kauf auf Rechnung
30 Tage Rückgaberecht
kostenlose Rücksendung
24h Kundenservice

Für Neukunden: 20% Kennenlern-Rabatt hier klicken gesichert

Start|Beratung|Styling-Tipps|für kräftige Waden

Styling-Tipps für kräftige Waden

Mit den richtigen Kleidern, Hosen oder Schuhen können Sie Ihre kräftigen Waden perfekt stylen. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie beim Styling achten sollten.

Die optimale Kleider- und Rocklänge

Einfache Styling-Regel bei kräftigen Waden: Röcke und Kleider sollten nie in der Wadenmitte enden. Midi-Längen sind also eher unvorteilhaft für Sie. Am schmeichelhaftesten wirken Styles, die entweder bis über oder knapp unters Knie reichen. Schön sind auch Maxilängen, die nur die schmalen Fesseln freilassen. Auch auf A-Linie setzen: Der nach unten aufspringende Saum lässt die Figur harmonischer wirken.

+
+

Betonen Sie den Oberkörper durch Shirts, Pullover oder Blusen mit auffälligen Details: Cut-outs, Volants oder Trompetenärmel sind echte Eyecatcher! Das funktioniert übrigens auch bei Kleidern – gerade in dieser Saison gibt es viele Modelle, die mit einem tollen Ausschnitt oder besonderen Ärmellösungen die Aufmerksamkeit auf den Oberkörper ziehen.

+
+

Betonen Sie den Oberkörper durch Shirts, Pullover oder Blusen mit auffälligen Details: Cut-outs, Volants oder Trompetenärmel sind echte Eyecatcher! Das funktioniert übrigens auch bei Kleidern – gerade in dieser Saison gibt es viele Modelle, die mit einem tollen Ausschnitt oder besonderen Ärmellösungen die Aufmerksamkeit auf den Oberkörper ziehen.

Die beste Hosenschnitt

Weiten Hosenschnitte eignen sich perfekt bei kräftigen Waden. Aber auch Klassiker wie „Die Bootcut“ oder „Die Gerade“ fallen schmeichelnd über die Waden. Unser Favorit für lässige Stylings sind locker geschnittene Boyfriend-Hosen. Um die Fesseln als schmalste Stelle zu betonen, gerne auch die Hosenbeine hochkrempeln.

+
+

Im Büro sind Hosen mit Bügelfalten eine echte Geheimwaffe. Sie strecken die Beine (und damit auch die Waden) optisch.

+
+

Im Büro sind Hosen mit Bügelfalten eine echte Geheimwaffe. Sie strecken die Beine (und damit auch die Waden) optisch.

Welche Schuhe schmeicheln kräftigen Waden?

High Heels machen tolle Beine – diese Regel kennen Sie bestimmt auch. Aber nicht nur auf die Höhe, sondern auch auf die Breite des Absatzes kommt es an. Schmeichelnd sind Blockabsätze, die die Beine auf harmonische Art verlängern und sich außerdem auch viel bequemer tragen.

+
+

Wenn Sie gerne hohe Stiefel tragen, sollte Sie unbedingt darauf achten, dass der Schaft nicht in der Wadenmitte endet. Greifen Sie zu Weitschaftstiefeln, die mit unterschiedlichen Schaftweiten perfekt auf Ihre Wadenstärke zugeschnitten sind. Durchdachte Details wie z. B. elastische Einsätze sorgen für zusätzliche Bequemlichkeit.

+
+

Wenn Sie gerne hohe Stiefel tragen, sollte Sie unbedingt darauf achten, dass der Schaft nicht in der Wadenmitte endet. Greifen Sie zu Weitschaftstiefeln, die mit unterschiedlichen Schaftweiten perfekt auf Ihre Wadenstärke zugeschnitten sind. Durchdachte Details wie z. B. elastische Einsätze sorgen für zusätzliche Bequemlichkeit.

Styling-Tipps für kräftige Waden

Mit den richtigen Kleidern, Hosen oder Schuhen können Sie Ihre kräftigen Waden perfekt stylen. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie beim Styling achten sollten.

Die optimale Kleider- und Rocklänge

Einfache Styling-Regel bei kräftigen Waden: Röcke und Kleider sollten nie in der Wadenmitte enden. Midi-Längen sind also eher unvorteilhaft für Sie. Am schmeichelhaftesten wirken Styles, die entweder bis über oder knapp unters Knie reichen. Schön sind auch Maxilängen, die nur die schmalen Fesseln freilassen. Auch auf A-Linie setzen: Der nach unten aufspringende Saum lässt die Figur harmonischer wirken.

+
+

Betonen Sie den Oberkörper durch Shirts, Pullover oder Blusen mit auffälligen Details: Cut-outs, Volants oder Trompetenärmel sind echte Eyecatcher! Das funktioniert übrigens auch bei Kleidern – gerade in dieser Saison gibt es viele Modelle, die mit einem tollen Ausschnitt oder besonderen Ärmellösungen die Aufmerksamkeit auf den Oberkörper ziehen.

+
+

Betonen Sie den Oberkörper durch Shirts, Pullover oder Blusen mit auffälligen Details: Cut-outs, Volants oder Trompetenärmel sind echte Eyecatcher! Das funktioniert übrigens auch bei Kleidern – gerade in dieser Saison gibt es viele Modelle, die mit einem tollen Ausschnitt oder besonderen Ärmellösungen die Aufmerksamkeit auf den Oberkörper ziehen.

Die beste Hosenschnitt

Weiten Hosenschnitte eignen sich perfekt bei kräftigen Waden. Aber auch Klassiker wie „Die Bootcut“ oder „Die Gerade“ fallen schmeichelnd über die Waden. Unser Favorit für lässige Stylings sind locker geschnittene Boyfriend-Hosen. Um die Fesseln als schmalste Stelle zu betonen, gerne auch die Hosenbeine hochkrempeln.

+
+

Im Büro sind Hosen mit Bügelfalten eine echte Geheimwaffe. Sie strecken die Beine (und damit auch die Waden) optisch.

+
+

Im Büro sind Hosen mit Bügelfalten eine echte Geheimwaffe. Sie strecken die Beine (und damit auch die Waden) optisch.

Welche Schuhe schmeicheln kräftigen Waden?

High Heels machen tolle Beine – diese Regel kennen Sie bestimmt auch. Aber nicht nur auf die Höhe, sondern auch auf die Breite des Absatzes kommt es an. Schmeichelnd sind Blockabsätze, die die Beine auf harmonische Art verlängern und sich außerdem auch viel bequemer tragen.

+
+

Wenn Sie gerne hohe Stiefel tragen, sollte Sie unbedingt darauf achten, dass der Schaft nicht in der Wadenmitte endet. Greifen Sie zu Weitschaftstiefeln, die mit unterschiedlichen Schaftweiten perfekt auf Ihre Wadenstärke zugeschnitten sind. Durchdachte Details wie z. B. elastische Einsätze sorgen für zusätzliche Bequemlichkeit.

+
+

Wenn Sie gerne hohe Stiefel tragen, sollte Sie unbedingt darauf achten, dass der Schaft nicht in der Wadenmitte endet. Greifen Sie zu Weitschaftstiefeln, die mit unterschiedlichen Schaftweiten perfekt auf Ihre Wadenstärke zugeschnitten sind. Durchdachte Details wie z. B. elastische Einsätze sorgen für zusätzliche Bequemlichkeit.

sheego und Partner brauchen für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf diese Webseite, auf einen Link oder auf „OK“ geben Sie diese Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.

ok