Kauf auf Rechnung
30 Tage Rückgaberecht
kostenlose Rücksendung
24h Kundenservice

Für Neukunden: 20% Kennenlern-Rabatt hier klicken gesichert

Start|Mode|Hosen|Caprihosen

Caprihosen in großen Größen

 73 Artikel
Filter
Artikel filtern nach ...
Größe
Farbe
Länge
Beinform
Passform
Preis
übernehmen  zurück zur Filter-Übersicht Filter zurücksetzen schließen
Sortieren nach:  Sortierung
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2

Caprihosen für Damen – absolute Allroundtalente

Ein schöner warmer Sommertag, und Sie möchten einen Stadtbummel machen – eine Caprihose ist dafür der perfekte Begleiter. Diese sehr femininen Freizeithosen bestehen aus lässigen Stoffen und verfügen über luftige Schnitte. Sie sind in vielen unterschiedlichen Designs im Angebot. Eine solche Damen Capri ist sehr vielseitig kombinierbar, und auch für starke Frauen mit großen Größen ein optimales Kleidungsstück.

Perfekt für den Sommer – Damen Capri Hosen

Eine Caprihose ist das perfekte Kleidungsstück für den Sommer. Sie reicht für gewöhnlich bis unterhalb des Knies, und sollte höchstens bis zur Wadenmitte reichen. Ein geschlitzter Saum ist ein typisches Merkmal dieser besonderen Hosen. In den 50er Jahren stellte dieser Saum eine wahre Revolution dar. Mittlerweile hat sich die Caprihose zu einem echten Klassiker entwickelt, der in keinem Kleiderschrank fehlen darf. Designer präsentieren heute immer neue modische Schnitte für diesen absoluten Klassiker, mit dem die modebewusste Frau elegant Bein zeigt.



Die Caprihose für Damen – Allrounder für jede Figur

Caprihosen sind absolute Allroundtalente, ganz besonders in der Freizeit. Je nach Modell können Sie Ihre Caprihose zum Sport tragen, oder mit einem schicken Shirt ein elegantes Outfit für den Sommer zaubern. Sie sind bei warmen Temperaturen gerne in lässiger Kleidung unterwegs? Dann ist eine Caprihose für Damen die perfekte Wahl für Sie.



Caprihosen große Größen – auch für ein elegantes Outfit

Die lässigen Hosen sind besonders gut für die Freizeit geeignet. Dies bedeutet aber nicht, dass Sie Caprihosen große Größen nicht auch am Abend tragen können. Wählen Sie ein Modell mit einem schlichten Schnitt, das aus einem leicht glänzenden Material gefertigt wurde. Eine Caprihose in Schwarz mit einem Schlitz am Beinsaum wirkt ganz besonders elegant. Kombinieren Sie diese Caprihose zu einem eleganten Abend-Outfit, und schon sind Sie bereit für die große Party oder das Dinner mit Ihrem Liebsten. Elegant und gleichzeitig sommerlich wirken Caprihosen für Damen in Weiß. Kombinieren Sie Ihre neue Lieblings-Caprihose mit femininen Blusen oder auch Tuniken, die aus recht locker fallenden Stoffen gefertigt sind. Diese dürfen auch gerne ein wenig weiter geschnitten sein. Stöbern Sie in unserem Sortiment, und finden Sie genau die Caprihose, die Sie schon lange gesucht haben.



Verspielt oder modisch – Caprihosen für Damen große Größen

Auch wenn Sie eine weibliche Figur haben, müssen Sie nicht ausschließlich unifarbene Caprihosen in gedeckten Farben tragen. Entscheiden Sie sich im Urlaub für florale Drucke oder auch glitzernde Applikationen. Ein Modell mit einem besonders legeren Schnitt aus luftiger Baumwolle ist der ideale Begleiter für den Stadtbummel im Urlaub, oder das Flanieren auf der Strandpromenade. Caprihosen für Damen große Größen sind in vielen unterschiedlichen Varianten im Angebot. Auch für den jugendlich modischen Look gibt es wunderbare Modelle. Sehr beliebt und dazu ein tolles Basic sind Capri-Leggings.



Kombinieren Sie eine schlichte Caprihose mit einem auffälligen Oberteil. Möchten Sie etwas kräftigere Beine kaschieren? Dann ist eine schwarze Capri-Leggings eine gute Wahl. Verzichten Sie in diesem Fall besser auf glänzende Materialien, da diese schnell auftragen können. Sie lieben gemusterte Hosen? Dann kombinieren Sie dazu auf jeden Fall ein sehr schlichtes und vor allen Dingen einfarbiges Oberteil. Sogar für den Sport gibt es passende Caprihosen. Sie sind aus einem Sweaterstoff gefertigt, und verfügen oft über einen Dehnbund oder auch ein Rippenbündchen. Mit ihrer sportiven Optik werden Sie zum Hingucker in Ihrem Sportstudio. Sie müssen aber nicht unbedingt Sport treiben, um eine sportliche Caprihose zu tragen, auch abends auf der Couch ist ein solches Modell sehr bequem. Zudem bieten Sie einen weiteren Vorteil: Sie sind in der Lage, kräftigere Oberschenkel ganz geschickt zu kaschieren.



Caprihosen und ¾ Hosen für Damen – auch in großen Größen

Sie finden Caprihosen und ¾ Hosen für Damen toll, aber wissen nicht, ob sie auch für Ihre weibliche Figur geeignet sind? Aber natürlich sind sie das! Auch starke Frauen mit einer weiblichen Figur müssen selbstverständlich nicht auf Caprihosen verzichten. Genau das Gegenteil ist der Fall. Durch die kurze Form der Caprihose wirken die Beine optisch schlanker. Denselben Effekt haben auch ¾ Hosen. Der modische Schnitt dieser Hosen bietet einen freien Blick auf die Waden und die Knöchel, dadurch werden Problemzonen an den Oberschenkeln oder den Hüften gekonnt kaschiert. Damen mit kräftigen Waden sollten sich für Dreiviertel Hosen für Damen entscheiden, die über einen weiten und recht legeren Schnitt verfügen. Meiden Sie in diesem Fall sehr enge Kurzhosen, auch 7/8 Hosen sind keine gute Wahl, da sie die Problemzone stark betonen. Tragen Sie am besten höhere Schuhe zu diesen Caprihosen, dadurch werden die Beine zusätzlich gestreckt.



Eine Caprihose für dicke Beine kaschiert die Problemzone

Auch mit dicken Beinen können Sie selbstverständlich eine Caprihose tragen. Es kommt nur auf die Wahl des richtigen Modells an. Wenn Ihre Oberschenkel etwas kräftiger sind, sollten Sie auf zu enge Hosen verzichten. Auch Modelle, die über aufgesetzte Taschen verfügen, sind unvorteilhaft. Caprihosen in Übergrößen mit einem geraden oder weiten Schnitt sind in diesem Fall sehr gut geeignet. Diese Modelle kaschieren nicht nur, sie bieten auch gleichzeitig einen wunderbaren Tragekomfort.



Caprihosen große Größen – auf die Passform kommt es an

Jede starke Frau kann Caprihosen tragen, es kommt nur darauf an, dass Sie sich für die richtige Passform entscheiden. Sehr wichtig bei einer Caprihose in Übergrößen ist der Hosenbund. Er sollte so wenig wie möglich auftragen, und darf natürlich auch nicht kneifen oder einengen. Sehr gut geeignet sind auch Caprihosen mit einem elastischen Bund oder einem seitlichen Verschluss. Achten Sie auch darauf, dass die Hose nicht zu eng sitzt. Ein zu niedrig sitzender Hüftbund kann zudem dazu beitragen, dass kleine Pölsterchen nicht kaschiert, sondern hervorgehoben werden.



Eine Caprihose für Mollige – auch bei breiten Hüften

Sehr auffällige Details, Schnitte oder auch Muster betonen Ihre Problemzonen. Wenn Sie etwas breitere Hüften haben, verzichten Sie besser auf Bundfalten, sehr aufwändige Verzierungen am Bund oder auch aufgesetzte Taschen am Po oder an der Vorderseite. All diese Details tragen auf, und betonen dadurch die Hüften. Entscheiden Sie sich für eine Caprihose für Mollige in einem schlichten Design und in dunklen Farben. Kombinieren Sie Ihre neue Lieblings-Caprihose mit längeren Oberteilen, die schön locker über die Hüften fallen. Dadurch zaubern Sie eine wunderbar weibliche Silhouette. Stöbern Sie in unserem Shop, und finden Sie Ihr neues Lieblingsstück! Egal ob sie Caprihosen in Größe 48 suchen oder eine Caprihose inGröße 50, in unserem Sortiment finden Sie immer die passenden Modelle.



Caprihosen XXL – vielseitig und absolut im Trend

Caprihosen in großen Größen sind sehr vielseitig. Tragen Sie die modischen Hosen im Sommer zu luftigen Sandalen oder Flip Flops. Für die warmen Temperaturen sind Caprihosen XXL aus Baumwolle, Leinen oder auch einem recht dünnen Jeansstoff sehr gut geeignet. Gerade Capri Jeans für Damen sind im Sommer ein absoluter Klassiker. Dasselbe gilt für Caprihosen für Damen in Weiß. Sie sind ideal geeignet für die Kombination mit unterschiedlichen Oberteilen. Sie lieben Caprihosen in fröhlichen Farben? Dann kombinieren Sie dazu ganz schlichte Oberteile in Weiß. Spezielle Schnitte sorgen dafür, dass Sie sich auch mit einer kurvigen Figur immer wohl fühlen in Ihrer neuen Caprihose.



Caprihosen sind zudem nicht nur ein hervorragendes Kleidungsstück für den Sommer, auch in der kühleren Jahreszeit können sie getragen werden. Diese Hosen sind ideal geeignet als Stiefelhosen. Ganz besonders Caprihosen mit einem etwas dickeren Stoff wie zum Beispiel Capri Jeans für Damen sind hier eine gute Wahl. Kombinieren Sie die Capri Hosen ganz einfach mit Stiefeln, die bis oberhalb der Wade reichen, und einen kleinen Absatz besitzen. Absolut im Trend liegen Sie auch dann, wenn Sie Caprihosen mit Schuhen und Stulpen kombinieren. Da Caprihosen eine verkürzte Beinlänge aufweisen ist es nicht so schwierig, die Hose in die Stiefel zu stecken, wie dies bei anderen Hosen der Fall ist. So können Sie auch ruhig noch etwas dickere Socken in den Stiefeln tragen, wenn es doch etwas kälter ist. Diese Art Hosen ist wirklich sehr vielseitig, und nicht nur im Sommer ein passendes Kleidungsstück für starke Frauen mit einer weiblichen Silhouette.

sheego und Partner brauchen für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf diese Webseite, auf einen Link oder auf „OK“ geben Sie diese Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.

ok
15 %* Newsletter Gutschein